Wolfgang Egner-Koch

Geboren 1951 in Stuttgart Bad Cannstatt

Ich lebe und arbeite seit 1981 in Walldorf/Baden, bin verheiratet und habe zwei erwachsene Töchter.

Meine künstlerische Laufbahn begann bereits in der 80er Jahren. In dieser Zeit habe ich mich intensiv mit dem Medium der Fotografie auseinandergesetzt. Der Fokus lag auf Analogfotografie und Doppelbe- lichtungen. Ich war in diesem Bereich nicht nur selbst künstlerisch tätig, sondern leitete auch Fotokurse.

Eine weitere Kunstrichtung für die ich mich begeisterte war die Töpferei. Hier setzte ich mich mit der Technik der Engobemalerei auseinander.

Mit der Malerei begann ich erst im Alter von 45 Jahren. Während meiner Anfänge beschäftigte ich mich mit Bleistiftzeichnungen und fertigte hauptsächlich Porträts und Landschaften.

Danach bildete ich mich in verschiedenen Kursen in klassischer Acrylmalerei und plastischer Acrylgestaltung weiter. Hier standen vor allem abstrakte Motive im Vordergrund.

Nach meiner Berentung im Jahre 2013 widmete ich mich der Aquarellmalerei, die mich zu gegenständlichen Bildthemen zurück- führte. Von Landschaften über florale Motive bis hin zur Aktmalerei und Charakterstudien – im Aquarell habe ich für mich die Technik gefunden, die es mir erlaubt mich künstlerisch voll zu entfalten.

Seit Anfang 2018 bin ich Mitglied der Künstlergruppe Walldorf.

Kontakt

wolfgangegnerkoch.wordpress.com

Heike Walter

Geboren 1972 in Heidelberg

Nach dem Abitur Umzug nach Rheinland-Pfalz. Ausbildung zur Erzieherin in Bad Kreuznach. Ich bin verheiratet, habe zwei Kinder und lebe in Gumbsheim.

Während einer längeren Krankheit, entdeckte ich die abstrakte, informelle Malerei als Ausdrucksmittel für mich. Die Leidenschaft zu experimentieren, verschiedene Materialien zu kombinieren, und immer wieder etwas Ungewöhnliches, Ur- Eigenes zu erschaffen, macht den Reiz der Malerei für mich aus.

Neben der Malerei spielt die Fotografie in meinem Leben eine große Rolle. Hier begeisterte ich mich vor allem für die Landschafts- und Makrofotografie.

Kontakt

www.heike-walter.de